Sodele, Datenschutz erledigt, Renovierungsarbeiten im Schlafzimmer fast abgeschlossen und es fehlen nur noch ein paar Details wie eine neue Deckenlampe, Übergangsleiste zum Flur, Wiederanbringen vom Rauchmelder, neue Raumtextilien (sprich: was vorm Fenster) – also die Kleinigkeiten, die sich wahrscheinlich ein ganzes Jahr hinziehen werden. Wem geht es auch so ähnlich?

 

Nichtsdestotrotz habe ich meine Hände wieder tief in den Ton gesteckt – und war teils auch erfolgreich. Was irgendwie mal wieder nicht klappt, ist Großes an der Töpferscheibe. So langsam überlege ich, ob’s an mir oder der Scheibe liegt… muss mal Gelegenheit suchen und hoffentlich auch finden, bei anderen an der Scheibe zu probieren.

 

Dank diverser Töpferveranstaltungen ist der Ofen aber wieder voll geworden, sodass ich nach 4 Wochen endlich mal geschrüht habe. Nachher will ich dann ausräumen.

 

Dank meiner Matscherei an der Scheibe bin ich auch bis jetzt noch nicht dazu gekommen, Kastanien zu machen. Das werden demnach einige weniger als im Vorjahr. Aber für das Apfelfest auf dem Obsthof Riess in BS-Geitelde am 08. und 9. September mache ich auf jeden Fall noch welche.

 

Weiters steht auch noch der diesjährige Raabetag in Wolfenbüttel schon als Veranstaltung fest. Der findet am 20.10.2018 statt. Diesmal sind Veranstaltungen in ganz Wolfenbüttel geplant, mich findet wie immer in der Raabeschule an der Adersheimer Straße.

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

Archive