Nachtrag vom 30.06.2012: tja, heute wurde er bei endlich schönstem Sommerwetter abgeholt, um als Geschenk zum runden Geburtstag ins Wendland zu fahren. Ich hoffe, er zaubert seinem neuen Besitzer und seiner Familie viele Jahre ein Lächeln ins Gesicht.

So, auf dem Foto vom letzten Artikel sah er ja noch sehr blass aus, aber nun habe ich ihn bei 1240°C gegrillt und das tut manchmal einfach Wunder!

 

Zuvor hat er aber noch eine Abreibung mit Manganspinell bekommen. Schaut Euch mal die Bilder meines Engels an:

 

Archive