Nun, da die Tage wieder merklich kürzer werden, ist ab und an mal wieder schön, ein Lichtlein anzuzünden. Ganz ohne vorweihnachtlichen Beigeschmack, eher als romantisch-entspannter Rückblick auf unsere heißen und erholsame Urlaubstage am ungarischen Balaton.

Jeder hat sicher schon mal die rustikalen  toskanischen Dachziegel gesehen, die zu Kerzenhaltern unfunktioniert wurden. Ha, das kann tonbegeisterte Frau doch auch selber machen! Und siehe da, meine Version eines Tellichthalters für an die Wand hängen stößt allgemein auf Lob und Begeisterung. Deshalb will ich sie Euch auch nicht vorenthalten, ganz zuversichtlich, dass sie Euch auch gefallen.

Archive