Sie hatte schon eine ganze Weile um die Ecke geschaut, die Preiserhöhung. Nun ist sie einen Schritt weiter. Ab 1. September 2018 ändern sich die Preise für die Töpferveranstaltungen wie folgt:

Der Mindestbetrag für ein 2-stündiges Geburtstagstöpfern liegt dann bei 90,- Euro. Bei mehr als 5 Teilnehmern nehme ich 16,- Euro pro Person. Die Anfahrtskosten im Stadtgebiet Braunschweig betragen ab dem 1. September 10,- Euro, außerhalb des Stadtgebietes werden die Anfahrtskosten individuell berechnet.

Nachtrag: Und immer noch keine Kastanien gemacht seit Juni! So langsam wird es wirklich Zeit, wenn ich nicht mit leeren Händen auf dem nächsten Markt stehen will.

 

Archive