Stand allgemein IMG_1980

Allen, die den Dorfmarkt in einem der schönsten Stadtteile Braunschweigs noch nicht kennen, sei er wärmstens empfohlen.

Es ist einfach nur schön – die Fachwerkhäuser, die Klosterkirche, die Stimmung, das Essen, die vielen Stände mit ihrer so breiten Angebotspalette, so viele leckere Möglichkeiten, sich mit Essen und Trinken zu versorgen, das Rahmenprogramm mit mittelalterlichem Lager, dem Feldcorps, Walkacts und den Bands… bunt und fröhlich und für die ganze Familie!

Stattfinden wird er wie immer am letzten Augustwochenende, also am 29. und 30. August 2015.

 

Der Eintritt ist äußerst günstig (in 2013 war es 1 €, Kinder kostenlos) und geboten wird viel! Der einzige Wermutstropfen sind die Parkplätze. In einem Umkreis von 1 km um den Markt herum werden freie Parkplätze wohl wieder der absolute Zufallstreffer sein. Deshalb sei allen Besuchern wärnstens ans Herz gelegt, die öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen. Und BS ist da gut aufgestellt: die Buslinien 413 und 418 erschließen den Ortsteil  aus 3 Richtungen. Also schaut, wo man in der Nähe einer Haltestelle parken kann und nix wie rein in den Bus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *

Archive